Berliner Breitbandkommunikation

Wort und Sinn








Menschen

Mitwirkende

Holger Brüns

Lesen, Entwickeln und Basteln

Geboren in Göttingen, Ausbildung zum Schauspieler in Berlin. Engagement u.a. am Zan Pollo Theater Berlin, Neuköllner Oper Berlin und Zwerg - freies Theater in Rostock, Mecklenburg. Seit 1996 freischaffender Regisseur. Inszenierungen unter anderem am Volkstheater Rostock und Mecklenburgischen Staatstheater Schwerin.
Mitbegründer der "Berliner Breitbandkommunikation Wort und Sinn" und des "Theater an der Schiene" - Openair Theater mit der Schmalspurbahn Molli in Kühlungsborn.
Homepage Holger Brüns
alle Programme

Andreas Wallbaum aka Pelle Haglund

Lesen, Entwickeln und Singen

Ostwestfale von Geburt , agrarisch geprägtes Vorortproletariat von Herkunft, Zwinglianer von ehemaliger Religion, Schulsprecher aus Prinzip, Russischdolmetscher laut Ausbildung. Praktizierte Berufe: Sprechstundenhelfer in einer Nervenklinik, Bühnenbauer unter Peter Stein, Tresenschlampe und Pfennigfuchser in der Gastronomie, Musikpädagoge in Hohenschönhausen, Umschüler in Lichtenberg, Verwalter in der Aidshilfe, Fortgebildeter in Reinickendorf, Organisationsberater ohne festes Einkommen, seit 2004 Hartz-4-Papst in Groß-Berlin.
"Wort und Sinn" von Anfang an. Lesen war immer. Spielen war gerne. Die Musikensemble werden immer kleiner.
Homepage Andreas Wallbaum
alle Programme

Dirk Rave

Akkordeon spielen

Geboren 1970 in Preetz/Schleswig-Holstein, seit 1990 in Berlin. Dort Studium der Musikwissenschaft und Italienisch. Seit Ende der 90er freiberuflich als Regisseur und Akkordeonist tätig.
Einige Höhepunkte der bisherigen Inszenierungstätigkeit waren "Hänsel und Gretel ohne Lebkuchen" (am Schloßplatztheater Köpenick), "Indierinnen" (an der Neuköllner Oper, Berlin), "Herz über Bord" (in Frankenberg) oder "Mikado" (im Saalbau Neukölln).
Er erweitert als Akkordeonist die "Berliner Breitbandkommunikation Wort und Sinn" um die Bereiche Musik und Spiel.
Homepage Dirk Rave
Der Goldene Elefant, Im Dschungel großer Gefühle

Kathrin Buchmann

Singen und Lesen

Einige Worte über die geheimnisvolle Frau Buchmann aus dem Harz folgen in Kürze...
Der Goldene Elefant, Im Dschungel großer Gefühle

Susanne Schlenzig

Lesen

Geboren in Berlin. Schauspielschule in München. Theater in Bautzen, Hannover, Berlin und anderswo. Von Kindertheater und Musical bis Shakespeare.
Fernsehen. Bianca, Hinter Gittern (3 Jahre ohne Bewährung), Soko Leipzig und anderswo.
Dazu begeisterte Synchronsprecherin und staatlich anerkannter Bariton. Außerdem beherrscht sie klassische und südamerikanische Tänze. Katsching!
Homepage Susanne Schlenzig
Der Goldene Elefant